Radelwege

Rund um Königsdorf gibt es nicht nur die Anbindung an die Rad-Fernwege sondern auch die Möglichkeit vieler kleinerer Touren. Im Tölzer Land gibt es rund 500 km an ausgeschilderten Radwegen. Der Isarradweg und der München-Venezia Fernweg Via Bavarica Tyrolensis führen direkt an Königsdorf vorbei. Ein Beispiel für eine Tagestour ist die Bulle von Tölz Tour. Hierbei fahren Sie alle wichtigen Drehorte der Serie ab. Die knapp 100km lange Tour führt Sie über den Starnberger See, Irschenhausen und Dietramszell nach Bad Tölz und von dort wieder zurück nach Königsdorf. Ebenfalls ist der Isarradweg bis nach München oder an den Isar-Ursprung in Scharnitz ein perfektes Raderlebnis. Es gibt noch viele Unzählige Radtouren im Tölzer Land, genauere Infos gibt’s von uns vor Ort.

Wir sind zertifizierter Bett+Bike-Gastbetrieb. 

Weitere Angebote:

Partnachklamm

Partnachklamm

Die Partnachklamm liegt in Garmisch-Partenkirchen. Im Jahr 1912 wurde die bis zu 80 m tiefe Klamm für den Tourismus erschlossen. Davor wurde die Klamm genutzt

Königsdorfer Moor

Moor Königsdorf

Im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen sind rund elf Prozent von Mooren bedeckt. Somit ist der Landkreis einer der moorreichsten Gebiete Bayerns. Auf einer Länge von ca.

Isar Floßfahrt

Isar Floßfahrt

Die Geschichte der Floßfahrt begann bereits im 12. Jahrhundert als die fortschreitende Besiedlung und die ungeeigneten Straßen die Güterbeförderung per Floß bedarf. Ab 1891 wurde

Langlauf

Langlauf

Im gesamten Tölzer Land finden Sie eine Vielzahl an Loipen. Sowohl für den sportlichen Läufer mit Skating Technik, den diagonalen Laufstil, aber auch moderate Strecken

Ski

Skifahren

Von Königsdorf aus erreichen Sie zahlreiche Skigebiete in kurzer Zeit. Das Brauneck in 33 Kilometern Entfernung verfügt über 34 km Pistenabfahrten. Die Pisten sind über