Herzogstand

Der Herzogstand ist 1.731 m hoch und liegt nordwestlich des Walchensees und war einst der Lieblingsberg von König Ludwig II.. Sie gelangen entweder mit der Seilbahn hinauf oder zu fuß. Oben erwartet Sie ein beeindruckendes Panorama. Die verschiedenen Wanderwege bieten Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Die Gratwanderung vom Herzogstand zum Heimgarten ist nur für trittsichere und schwindelfreie Wanderer geeignet und bietet ein unvergessliches Erlebnis. Eine gemütlichere Tour bietet der Panorama-Naturlehrpfad.

Weitere Freizeitaktivitäten:

Blomberg

Blomberg

Der Tölzer Hausberg ist mit seinen 1248 m in gut 90 Minuten zu erklimmen oder mit einem Sessellift in wenigen Minuten erreichbar. Der Blomberg ist

Brauneck

Brauneck

Das Brauneck liegt in Lenggries und hat eine Höhe von 1.555 m. Durch die Brauneck-Bergbahn kommen Sie entspannt knapp unterhalb des Gipfels an. An der

Alpspitze Mit Alpspix

Alpspitze

Die Alpspitze ist mit ihrem 2.626 m pyramidenförmigen Gipfel das Wahrzeichen von Garmisch-Partenkirchen. In den Sommermonaten finden Sie leichte Touren auf breiten Forstwegen, die auch

Watzmann

Watzmann

Der Watzmann ist das Wahrzeichen des Berchtesgadener Landes. Nicht nur seine Höhe von 2.713 m sondern auch seine markante Form machten ihn bekannt. Die drei

Zugspitze

Zugspitze

Die Zugspitzmassiv liegt nordwestlich von Garmisch-Partenkirchen und ist mit 2.962m Deutschlands höchster Berg. Von der Terrasse der Bergstation haben Sie einen traumhaften Panoramablick auf über