Sie befinden sich hier

Inhalt

Hofherr aktuell

Auszeichnung der Mittelstandsunion

Pro bayerischem Regierungsbezirk und Standort München, werden alle 2 Jahre 8 Preise für mittelständische Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen vergeben. Lydia Hofherr erhielt dieses Jahr für Oberbayern den Mittelstandspreis der CSU-Mittelstandsunion für ihre erfolgreiche Unternehmensführung sowie das soziale Engagement. Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung und sehen uns in unserer Arbeit bestätigt. Wir nehmen dies aber auch als Ansporn beständig mit dem Fortschritt in Kombination mit der Tradition weiterzumachen.

Qualitätssiegel "Ausgezeichnete Bayerische Küche"

In der Residenz in München wurde das Qualitätssiegel "Ausgezeichnete Bayerische Küche" an 20 Pilotbetrieben aus Bayern überreicht - wir waren ein Betrieb davon und sind sehr stolz auf diese Auszeichnung ! mit dabei auf dem Bild: links Präsident des Hotel-&Gaststättenverbands Herr Helmut Brandl, rechts Landwirtschaftsminister Herr Helmut Brunner und in der Mitte Herr & Frau Hofher

Renovierung im Gasthof

Renovierung unserer Gaststuben im Juni 2013

Die Arbeiten dauern vom 03.06 - 23.06.13 - in dieser Zeit bleibt unser Gasthof normal geöffnet, nur die beiden Stüberl im Erdgeschoss bleiben zu.

Wir freuen uns schon sehr, Sie in unseren neuen Räumen begrüßen zu dürfen!

Anbei ein paar Eindrücke von der Baustelle:

Pressemitteilung des bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes : Verleihung der Auszeichnung in Gold des Wettbewerbs Bayerische Küche

(Auszug des Präsidenten des bayerischen Hotel-und Gaststättenverbandes)

Es wurden aus insgesamt 600 Teilnehmern an 95 Preisträgern Gold verliehen. 

Diebayerischen Gastronomen, die heute ausgezeichnet wurden, sind herausragende Beispiele ihrer Zunft-

Bayerns Beste.

Es ist unglaublich, welch hohe Qualität sich wie ein roter Faden durch diese Betriebe zieht. Die Besuche waren  durchweg ein Gewinn, die Küchen im wahrsten Sinne des Wortes "ausgezeichnet".

Jeder Gastronom der es mit Qualität und durchdachten Konzepten schafft, auf dem Markt erfolgreich zu sein und die bayerische Wirtshaustradition weiterzuführen wird durch diese Auszeichnung und seine Mühen belohnt.

Wer sich auf eine Genusstour quer durch Bayern aufmacht, wird begeistert sein, wie groß die regionale Vielfalt        unserer heimischen Produkte ist.

Schön ist es, dass es diesen Wettbewerb seit 1977 gibt -und alle 3 Jahre verliehen wird dadurch zum Ausdruck gebracht wird welchen Stellenwert die Verwendung frischer, regionaler Produkte der bayerischen Küchen einnimmt.

 

 

Hofherr aktuellHofherr news

Kontextspalte

Kloster Beuerberg

Wie wäre es mit einem Besuch im nahe gelegenen Kloster Beuerberg?

Dieses ist nur 5 km von unserem Hotel entfernt.

Ab Mai 2018 geht die Ausstellung "Klausur - vom Leben im Kloster" bereits in die dritte Saison.

Wer das Kloster noch nicht kennt, darf sich auf Faszinierendes, Berührendes und Überraschendes freuen.

Aber auch all diejenigen, die sich zwischen Klostergarten, Refektorium und Kreuzgang bereits bestens auskennen, dürfen sich auf neue Themen, umgestaltete Räume und ein unterhaltsames Familienprogramm freuen.

Weitere Infos erhalten Sie unter:

https://www.dimu-freising.de/klausur-ii/

 

Preis pro Person: 4,00 €

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren frei

Atrisana Aktuelle Angebote

"Schöne Füße für den Strand -

die Sommer Pediküre"

* Wellness-Pediküre mit Fußpeeling & Fußbad

* Pflege der Nägel & der Haut

* UV-Lack für langanhaltende Farbe oder auch "French-Style"

* Fußmassage mit Rosen-Lavendel-Öl

 

Dauer gesamt ca. 90 min,  Preis pro Person 49,00 €

Gültig vom 01.08.2017 bis 30.09.2017

 

oder

 

"Pflege Ritual für entspannte Sommerhaut

nach Ihrem Urlaub"

Genießen Sie ein Argan-Öl-Salzpeeling von "Zartgefühl" -

reinigt sanft Ihre Haut.

Für die Heimpflege erhalten Sie eine reichhaltige

Körpercreme mit Traubenkernöl für langanhaltende Feuchtigkeit.

 

Dauer gesamt ca. 45 min, preis pro person 49,00 €

Gültig vom 01.08.2017 bis 31.10.2017

Nach oben

Unser Tipp für Sie

 

Hofherrs Metzgerkurs 

„Metzgerkurs mit unserem Metzgermeister Uli Hofherr“

 

Termin: 13.10.2017

 

Inhalt der Veranstaltung: 

  • Herstellen von Weißwürsten
  • Zerlegen eines halben Schweines
  • Definition und Verwendungsmöglichkeiten der Teile auch vom Rind
  • Verköstigung der hergestellten Weißwürste 

Dauer: ca. 4 Stunden

Preis pro Person 95,00 €

Anmeldung oder weitere Information erhalten Sie unter der Nummer: 08179/5090

Nach oben

Newsletter Anmeldung